1. Hörsaal Studienstipendien – bis 17. Oktober bewerben !
  2. IPS-Praktikum in Berlin. Bewerben Sie sich bis 31. Juli 2016
  3. Bundespräsident Gauck in Rumänien Bundespräsident Gauck auf Staatsbesuch in Rumänien
Hörsaal

Studienstipendien – bis 17. Oktober bewerben !

Die Deutsche Botschaft vergibt auch im Jahr 2016 Stipendien für Studierende der deutschen Minderheit, die an einer Universität in Rumänien ein Vollzeitstudium absolvieren (Bachelor, Master oder Promotion). Voraussetzungen für die Vergabe sind die Bedürftigkeit der Bewerberinnen und Bewerber sowie soziales Engagement im Bereich der deutschen Minderheit. Die Qualifikation der Studierenden, insbesondere überdurchschnittliche Schul- und Studienleistungen, ist entscheidend. Bei den Stipendien handelt es sich um einmalige finanzielle Zuschüsse. Die Frist für die Einreichung der Bewerbungsunterlagen ist der 17. Oktober 2016.

IPS-Praktikum in Berlin. Bewerben Sie sich bis 31. Juli 2016

Der Deutsche Bundestag bietet jährlich jungen Hochschulabsolventen die Gelegenheit zu einem fünfmonatigen Praktikum in Berlin. Das Programm soll qualifizierten, politischen interessierten jungen Menschen die Möglichkeit geben, das parlamentarische Regierungssystem Deutschlands kennenzulernen. Bewerbungsvoraussetzung sind u.a. sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2016. Mehr über das Programm und die Bewerbungsvoraussetzungen erfahren Sie hier: http://www.bundestag.de/ips

Bundespräsident Gauck in Rumänien

Bundespräsident Gauck auf Staatsbesuch in Rumänien

Vom 20.-22. Juni 2016 werden Bundespräsident Joachim Gauck und Frau Daniela Schadt zu einem Staatsbesuch nach Rumänien reisen. Der Besuch steht im Zeichen der guten bilateralen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Rumänien.

DSBU

Deutsche Schule Bukarest: Historischer Meilenstein

Am 15. Juni war es endlich soweit ... Zum ersten Mal wurde an der Deutschen Schule Bukarest (DSBU) der Mittlere Schulabschluss mit Prüfungen erfolgreich durchlaufen!

Sommerfest in Klausenburg

Sommerfest in Klausenburg

Am 24. Juni 2016 lud der Deutschsprachige Wirtschaftsklub Nordtransilvanien (DWNT) zu seinem traditionellen Sommerfest ein.

Gemeinsam für den Frieden - Kriegsgräberabkommen feiert 20. Jahrestag

Gemeinsam für den Frieden - Kriegsgräberabkommen feiert 20. Jahrestag

Vor 20 Jahren, am 25. Juni 1996, unterzeichneten Rumänien und die Bundesrepublik Deutschland das „Abkommen über die deutschen Kriegsgräber in Rumänien und die rumänischen Kriegsgräber in der Bundesrepublik Deutschland“ (Kriegsgräberabkommen).

Hergestellt in Sathmar

Hergestellt in Sathmar

Auch in diesem Jahr organisierten der Deutsch-Rumänische Wirtschaftsverein für die Region Sathmar (DRWSM) und die Sathmarer Handwerkskammer die Messe hergestellt in Sathmar.

Tag der IE

Mitarbeiterinnen der Botschaft feiern „Tag der IE“

Am 24. Juni feiert Rumänien den Tag der IE – ein Tag der von vielen rumänischen Frauen genutzt wird, um eines ihrer liebsten und wertvollsten Kleidungsstücke zu präsentieren.

Traditionsreicher Club in neuen Räumen

Traditionsreicher Club in neuen Räumen

Der Deutsche Wirtschaftsclub Siebenbürgen (DWS) hat an seinem Sitz in Hermannstadt neue Geschäftsräume bezogen.

Vergabe der DAAD-Stipendien in der Botschaft

Vergabe der DAAD-Stipendien in der Botschaft

Am Nachmittag des 15. Juni 2016 fanden sich mehr als 50 Schüler und Studenten in der deutschen Botschaft ein, um ihre Stipendienbestätigung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) entgegenzunehmen. Die jungen Rumänen hatten sich in einem anspruchsvollen und mehrstufigen Auswahlverfahren für die Studienförderung qualifiziert.

Journalistenseminar in Leipzig – Jetzt bewerben!

Die Sächsische Stiftung für Medienausbildung (SSM) veranstaltet seit 2001 einmal jährlich im September das Mittel- und Osteuropäische Journalistenseminar für Journalistinnen und Journalisten aus Mittel- und Osteuropa. Nähere Informationen zum Programm und den Teilnahmebedingungen finden Sie im Internet unter www.ssm-seminar.de. Bewerbungsschluss ist der 29. Juli 2016.

Sie bieten Deutsch und erhalten Rumänisch

Das Goethe-Institut sucht deutschsprachige Menschen, die im Tandem-Verfahren im Austausch mit einer anderen Person Deutsch vermitteln und rumänisch erlernen wollen.

DE Magazin und deutschland.de - Themenschwerpunkt: Was Außenpolitik bewirkt

Ob Flüchtlingskrise, Naturkatastrophen oder kriegerische Konflikte: Außenpolitisches Handeln prägt die Wahrnehmung Deutschlands in der Welt. Der Themenschwerpunkt „Was Außenpolitik bewirkt“ der neuen Ausgabe von „DE Magazin Deutschland“ und auf deutschland.de erläutert in Artikeln, Interviews und Porträts, wie Deutschland sich außenpolitisch engagiert und was sich dadurch für Menschen verändert. Dazu gibt es Interviews mit der neuen Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung Bärbel Kofler und mit Antoine Gérard, dem Chef des Sekretariats des ersten Humanitären Weltgipfels im Mai 2016 in Istanbul.

E-Paper

Aktuelles Dossier „Weltweiter Bildungspartner“

deutschland.de

Aktuelle Videothek auf deutschland.de

Gut leben in Deutschland

"Gut leben in Deutschland - was uns wichtig ist"

Diskutieren Sie mit der Bundesregierung in einem Bürgerdialog.

Sicher Reisen

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Deutsche Fördermittel für Internationale Zusammenarbeit im Bereich Bildung und Forschung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung  veröffentlichte Anfang November das Förderprogramm „Internationale Zusammenarbeit in Bildung und Forschung, Region Mittelost- und Südosteuropa“.

Student vor WWW auf einer Tafel

Videos aus Deutschland

Aktuelle Videos aus Deutschland

Die Ukraine und Deutschland: Nach dem Euro-Maidan der Blick nach vorn Start

Die Ukraine und Deutschland: Nach dem Euro-Maidan der Blick nach vorn

Menschen bewegen – mit Streetfootball Start

Menschen bewegen – mit Streetfootball

Menschen bewegen – mit Stelzen Start

Menschen bewegen – mit Stelzen

Menschen bewegen – mit Medizintechnik Start

Menschen bewegen – mit Medizintechnik

Menschen bewegen 2016 Start

Menschen bewegen 2016

Weder Boomtown noch Hypezig – einfach Leipzig Start

Weder Boomtown noch Hypezig – einfach Leipzig

Interkulturelle Musikszene Deutschland Start

Interkulturelle Musikszene Deutschland

Tag der offenen Tür 2015 Start

Tag der offenen Tür 2015

Mein Deutschland: Bestatterin Vildane Uludağ Start

Mein Deutschland: Bestatterin Vildane Uludağ

Mein Deutschland: Poetry Slammer und Autor Sulaiman Masomi Start

Mein Deutschland: Poetry Slammer und Autor Sulaiman Masomi

Mein Deutschland: Schauspielerin Dayan Kodua Start

Mein Deutschland: Schauspielerin Dayan Kodua

DAs Humboldt-Forum im Stadtschloss Berlin Start

Das Humboldt-Forum im Stadtschloss Berlin

Deutsch-Israelischer Jugendkongress 2015: Ein Videotagebuch Start

Deutsch-Israelischer Jugendkongress 2015: Ein Videotagebuch

2019 - 100 Jahre Bauhaus Start

2019 - 100 Jahre Bauhaus

Mein Deutschland: Die Stadtteilmutter Hanim Krimmling Start

Mein Deutschland: Die Stadtteilmutter Hanim Krimmling

Wissenschaft auf der Bühne: Science Slam Start

Wissenschaft auf der Bühne: Science Slam

Imame und Rabbiner radeln gemeinsam auf Tandems durch Berlin Start

Imame und Rabbiner radeln gemeinsam auf Tandems durch Berlin

Die Ausbildung im höheren Auswärtigen Dienst Start

Die Ausbildung im höheren Auswärtigen Dienst

Hinter den Kulissen der Berlinale: Die Dolmetscher Start

Hinter den Kulissen der Berlinale: Die Dolmetscher

Touristen im ehrenamtlichen Einsatz für Obdachlose Start

Touristen im ehrenamtlichen Einsatz für Obdachlose

Dresden steht auf für Weltoffenheit und Toleranz Start

Dresden steht auf für Weltoffenheit und Toleranz

Festliche Grüße aus dem Auswärtige Amt Start

Festliche Grüße aus dem Auswärtige Amt

Schwibbögen: weihnachtliche Holzkunst aus dem Erzgebirge Start

Schwibbögen: weihnachtliche Holzkunst aus dem Erzgebirge

Frohes Fest und guten Rutsch Start

Frohes Fest und guten Rutsch

Die Clubkultur Berlins Start

Die Clubkultur Berlins

25 Jahre World Wide Web – Was erwarten die Deutschen vom Internet? Start

25 Jahre World Wide Web – Was erwarten die Deutschen vom Internet?

Deutsches Backdiplom für Ausländer Start

Deutsches Backdiplom für Ausländer

Reiseland Deutschland: Klettern in der Sächsischen Schweiz Start

Reiseland Deutschland: Klettern in der Sächsischen Schweiz

Musliminnen im Fußballverein Start

Musliminnen im Fußballverein

CrossCulture: Interkultureller Dialog mit der islamischen Welt Start

CrossCulture: Interkultureller Dialog mit der islamischen Welt

Genscher und die Prager Botschaftsflüchtlinge 1989 Start

Genscher und die Prager Botschaftsflüchtlinge 1989

Stolpersteine erinnern an NS-Opfer Start

Stolpersteine erinnern an NS-Opfer

EU-Ratspräsidentschaft

Logo der EU-Ratspräsidentschaft der Slowakei

Im zweiten Halbjahr 2016 tagt der Rat der Europäischen Union unter dem Vorsitz der Slowakei.

Neue „Tatsachen über Deutschland“ – in 19 Sprachen

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

Alles, was man über das Deutschland von heute wissen muss, steht in „Tatsachen über Deutschland“. Wie das politische System funktioniert. Welche Leitlinien die Außenpolitik prägen. Was die Wirtschaft auszeichnet. Was neu ist in Kunst und Kultur. Zu diesen und vielen weiteren Themen bietet der neue Internetauftritt tatsachen-ueber-deutschland.de Texte, Hintergrund, Bilder, Charts, Filme und viele weitere Module – in 19 Sprachen. Zudem stehen die kompletten „Tatsachen“ als E-Paper zum Herunterladen bereit. Tatsachen über Deutschland gibt es jetzt auch als Download in 9 Sprachen für junge Erwachsene.

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Berliner Zeitungsmarkt

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland

Bundesaußenminister Steinmeier zu aktuellen Themen

Aussenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier, offizielles Porträtfoto

Der Leiter der Botschaft

Werner Hans Lauk ist seit Juli 2013 Leiter der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Rumänien.

German News Service - Deutschland aus erster Hand

Logo des German News Service

Der German News Service ist ein kostenloses Nachrichtenangebot der Deutschen Welle in Kooperation mit der deutschen Presseagentur (dpa) speziell für Medienvertreter, aber auch für alle, die mehr über die deutsche Lebensart, Wirtschaft und Kultur erfahren möchten.

Das neue TV-Programm der Deutschen Welle

Neues Logo der DW News

Ab 22. Juni 2015 präsentiert die Deutsche Welle ihr neues TV-Programm mit DW-Nachrichten rund um die Uhr. Dafür wurden u.a. der englisch-, spanisch- und arabischsprachige  TV-Kanal der Deutschen Welle neu programmiert.

Krisenvorsorgeliste

Alle Deutschen, die im Ausland leben, können in eine Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden, die auch Informationen zu Bundestagswahlen etc. enthält. Die Aufnahme erfolgt passwortgeschützt online.